Rosamunde

RosamundeApfel

 

 

 

Der Baum steht nun über 80 Jahre auf seinem Platz. In seinem hohen Alter trägt der Baum heute nur mehr "kleine" Früchte, auch wenn diese Äpfel nach wie vor die größten im gesamten Garten sind.


Die Bestimmung dieser Apfelsorte schien nie einfach (nicht über die Arche Noah, nicht bei der ÖGG, ..)

Zu guter Letzt wurde bestätigt, dass diese Äpfel von einem Sämling sind, was bedeutet, dass er einzigartig ist. Egal ob es in den 40er oder 50er Jahren des 19.Jh ein Mädchen gab, deren Verehrer den Baum nach ihr benannt hat.

 

Dieser knallgelbe kräftige Apfel, war immer der Stolz meines Großvaters. Der Apfel reift spät und hält im kühlen Keller bis ins Frühjahr hinein. Einen einzigen Apfel schälen, einen ganzen Apfelstrudel damit füllen, das freute meine Großmutter …

 

Heute wachsen bereits einige Nachkommen auf Sämlingsunterlagen wie auf MM111 BIO-Unterlagen heran.

Dr. Martina Gajdos - Info - Sitemap

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links, für jene Inhalte sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.